Telefon +49622474066   Fax +49622477162  - Herzlich Willkommen. Praxis Herr Dr.med.(univ.) Arslan Ipek

      Lesen Sie 
            den Code des Körpers

Den Code des Körpers lesen

   .          GLOBAL DIAGNOSTICS 

 Unterstützt Diagnostik und Therapie und dient
 der Ergänzung bei  Früherkennung und Vorbeugung.

Ergänzende Therapie mit  naturtreuen                       Vitalisierenden Frequenzensspektren.

Stärkt die Ordnungskräfte des Körpers. 
                                                                 
                                         Ist eine ergänzende Ganzkörpermessung 
auf rein biophysikalischen Grundlagen mit präziser  Messung von über 95 %.                       

GLOBAL DIAGNOSTICS ist ein ergänzendes neues Messverfahren und Therapieverfahren 
aus der Schweiz auf biophysikalischer Grundlage.
  
                                                                  Das Medizingerät wurde vom Naturwissenschaftler und ehemaligen Cern-Physiker Herrn Dr. Siegmund Kiontke und seinem internationalen Team entwickelt.

GLOBAL DIAGNOSTICS ist ein ergänzendes Frühwarnsystem bei der Diagnostik und Früherkennung von Krankheitsrisiken





GLOBAL DIAGNOSTICS mit  3-D Darstellung
GLOBAL DIAGNOSTICS mit  3-D Darstellung
        

GLOBAL DIAGNOSTICS
Die Medizin der Zukunft 

Die Ganzkörpermessung von GLOBAL DIAGNOSTICS umfasst unter anderem eine Analyse pathologisch wichtig erscheinender Veränderungen des Vitalfeldes im menschlichen Körper, die mit herkömmlicher Diagnostik bisher nicht erfasst werden können.
Die digitalen Messergebnisse, die sich auf Körpersysteme, Organfunktionen und Zellulären Stoffwechselfunktionen beziehen, werden graphisch in 3-D Bildern auf dem Monitor für Arzt und Patient sichtbar dargestellt.

Schon lange bevor es zu den ersten Krankheitssysmptomen und pathologischen Laborwerten kommt, entwickelt sich eine Krankheit zunächst auf zellulärer Ebene und beginnt mit einer Dysbalance und endet bei einer Chronifizierung leider von Funktionseinschränkuung und bis Funktionsverlust  des Organs. 

Der menschliche Körper versucht über Monate und Jahre durch einen enorme Energieaufwand, das Fortschreiten der Krankheit zu verhindern. 

Bleibt dieser Prozess unentdeckt, dauert es mehrere Monate meistens Jahre bis die ersten Symptome klinisch sichtbar und messbar werden. Die Zunahme von chronischen Erkrankungen kann durch Früherkennung und  Vorsorge vermindert werden.



Messung mit GLOBAL DIAGNOSTICS  

Global Diagnostics unterstützt den  Therapeuten darin, den physikalischen energetischen Zustand des PatientInnen innerhalb 10 Minuten zu erfassen. 
Die Messung mit Global Diagnostics ist technisch außerordentlich präzise und zuverlässig.
Zu Beginn jeder Messung führt GLOBAL DIAGNOSTICS eine Elektro-Smog-Messung durch.
Die Analyse umfasst mehr als 550 Messobjekte wie Nerven, Muskeln, Gelenke, Organe,Blutgefässe sowie alle Körpersysteme. 


Therapie mit GLOBAL DIAGNOSTICS

GLOBAL DIAGNOSTICS führt Vitalisierende Frequenzenspektren zu und stärkt gleichzeitig die Ordnungskräfte des Körpers. 
 
Aufgrund dieser umfassenden Ganzkörperanalyse
erstellt GLOBAL DIAGNOSTICS einen Behandlungsplan. Dieser ist individuell und geht umfassend auf die energetische Situation des Körpers ein. 

Die Behandlung beinhaltet :
 Aufbau der natürlichen Ordnungskräfte und die Regeneration des gesamten Organismus
Entlastung von Belastungen  wie Stress, aber auch Entgiftung und Ausleitung von toxischen Substanzen oder Neutralisierung von Allergien, Bakterien und  Viren und ziellgenaue Meridianbehandlung nach der TCM



Die Ganzkörpermessung umfasst weiterhin :

* Toxinbelastungen
* Schwermetallbelastungen
* Regenerationsfähigkeit der Körpers
* Nitrosativer und oxidativem Stress 
* Therapiebelastbarkeit zum Beispiel  vor einer      
  Chemotherapie
* Die Therapiebelastbarkeit des Körpers
* Genetische Veranlagungen zur Entstehung einer       
  Autoimmunerkrankung oder einer chronischen   
  Erkrankung  
* Frühzeitige Hinweise zur  Krebsveranlagung
* Das Schlaganfallsrisiko und Thromboserisiko mit   
  genauer Risikoeinteilung
* Das kardiovaskuläre Risikoprofil d.h.der Gefäßstatus   
  über das   gesamte Blutgefäßsystem und der 
  Herzkranzgefäße.
* Das Risiko eines Herzinfarktes
* Das Risiko eines Schlaganfalls
* Die Beurteilung des gesamten Nervensystems und   
  des Bewegungsapparates
* Die Beurteilung des vegetativen Nervensystems nach   der Chinesischen Medizin
























Musik zum GESUNDEN
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.


             

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint